Skip to main content

Luftbett – aufblasbares Gästebett

Wer sich kein Schlafsofa in die Wohnung stellen möchte und auch von einem großen und möglicherweise eher sperrigen Klappbett wenig hält, der kann sich alternativ ein Gästebett kaufen, das ganz einfach aufgepumpt wird. Luftbetten lassen sich ganz einfach und äußerst platzsparend in jeder Schublade oder in jedem Schrank verstauen und können bei Bedarf innerhalb kürzester Zeit aufgeblasen werden. Dabei gibt es auch bei dieser Art von Gästebett verschiedene Größen im Angebot. Was den Komfort angeht, so kann ein Luftbett nicht unbedingt mit einer Latexmatratze auf einem Schlafsofa konkurrieren. Dennoch überzeugt es in vielen Punkten.

  • es ist manuell oder automatisch aufblasbar
  • es ist komfortabel durch die praktischen Luftkammern
  • es lässt sich platzsparend verstauen
  • es lässt sich ganz einfach auf Reisen mitnehmen
  • es ist preiswerter als andere Gästebetten
  • selbst die XXL-Varianten sind sehr günstig zu erwerben

Aufblasbares Bett – ideal für jede Situation

Das aufblasbare Bett ist ein echter Alleskönner und kann für ganz unterschiedliche Situationen eingesetzt werden. Als Schlafstätte für Gäste ist es ebenso gut geeignet wie als bequemes Bett auf Tour oder auch für Kinderbesuch.

AmazonBasics

Intex 64414 Queen

AmazonBasics - Premium-Luftmatratze mit Kissenauflage und integrierter Luftpumpe Doppel - Grau
Intex 64414 Luftbett Comfort Plush Elevated Airbed Kit 'Queen', 230 V inklusive eingebauter Luftpumpe, 152 x 203 x 46 cm
Verfügbar als Einzelbett:
Verfügbar als Doppelbett:
Verfügbar als Doppelbett:
Verfügbar als Doppelbett:
Maße (aufgeblasen):

Einzelbett: 191 x 97 x 46 cm
Doppelbett: 203 x 150 x 46 cm
Maße (aufgeblasen):

Doppelbett: 203 x 152 x 46
Eigengewicht:

Einzelbett: ca. 2,5 kg
Doppelbett: ca. 5 kg
Eigengewicht:

keine Angabe
Maximales Gewicht: keine Angabe
Maximales Gewicht: keine Angabe
Aufblasen-Zeit: ca. 3-4 Minuten
Aufblasen-Zeit: ca. 4 Minuten
Integrierte elektrische Luftpumpe:
Integrierte elektrische Luftpumpe:
Mit Kissenauflage:
Mit Kissenauflage:
Für Innen-Einsatz:
Für Innen-Einsatz:
Für Außen-Einsatz:
Für Außen-Einsatz:
Zubehör:
Reisetasche
Reparatur-Flicken
Zubehör:
Reisetasche
Preis: ab 32,99 EUR
Preis: 57,90 EUR
Bei Amazon ansehen
Bei Amazon ansehen
Letzte Preis-Aktualisierung: 27.02.2017
Letzte Preis-Aktualisierung: 27.02.2017

Warum ein bequemes Bett wichtig ist

Im Schlaf erholen sich Körper und Geist und daher ist es wichtig, hier auf ein bequemes Bett zu achten. Zu Hause wartet Ihr bequemes Bett auf Sie, doch wie sieht es eigentlich unterwegs aus? Gerade beim Camping kommen Sie nicht in den Genuss von einer Pension oder einem Hotel, möchten aber dennoch weich gebettet liegen. Einen hohen Komfort bietet Ihnen das aufblasbare Bett.


Intex Luftbett Pillow Rest Blue Queen (230 V), blau, 152 x 203 x 42 cm - 1Bekannt ist das aufblasbare Bett auch unter der Bezeichnung „Luftbett“. Es wird mit einer Luftpumpe aufgeblasen und kann sehr gut verpackt und verstaut werden. Natürlich nimmt es ein wenig mehr Platz ein als eine aufblasbare Luftmatratze. Es kann aber auch deutlich mehr Komfort bieten. Doch nicht nur für unterwegs, auch zu Hause kann Ihnen das aufblasbare Bett gute Dienste leisten.

So eignet es sich als aufblasbares Gästebett. Kommen Gäste, dann wird es aufgestellt. Sind sie wieder verschwunden, dann verschwindet auch das Bett ganz einfach und schnell. Das Gästebett aufblasbar spart also, im Vergleich zu einem richtigen Gästezimmer, viel Platz. Gerade dann, wenn Sie nur eine kleine Wohnung haben oder alle Zimmer in Ihrem Haus schon belegt sind, kann das aufblasbare Gästebett von Vorteil sein.


Die Vorteile von aufblasbaren Luftbetten

Praktische Eigenschaften

Interessant ist ein Blick auf die Vorteile, die ein aufblasbares Bett bieten kann. Hier gibt es einige Punkte, die durchaus für eine Anschaffung sprechen. Dazu zählen beispielsweise auch die komfortable Benutzung, da es Luftbetten gibt, die sich von ganz alleine auf- und sogar abblasen können – das spart eigene Anstrengung und Zeit.

Praktisch ist außerdem, dass Sie ein Luftbett nach dem Luft entfernen einfach wieder verstauen können und hierfür kaum Platz benötigen – mit einer Schlafcoach wäre das nicht möglich und auch ein Klappbett benötigt deutlich mehr Platz.

Vorteile im Überblick

    • Hoher Komfort im Vergleich zu Isomatte oder aufblasbarer Luftmatratze.
    • Viel Platz zum Schlafen – das aufblasbare Bett gibt es in mehreren Größen.
    • Es ist besonders gut zu verstauen und klein faltbar, wenn die Luft raus ist.
    • Das Gewicht von einem aufblasbaren Bett ist gering – je nach Größe wiegt es zwischen 3-5 kg.


Die verschiedenen Arten von Luftbetten

Bevor Sie sich für ein aufblasbares Bett entscheiden, sollten Sie noch wissen, dass es hier zwei verschiedene Arten gibt. Zum einen erwartet Sie ein Luftbett mit integrierter Pumpe und ein Luftbett, welches ohne Pumpe auskommt.

  • Luftbett mit integrierter Pumpe

    Ganz besonders praktisch ist es natürlich, wenn die Pumpe bereits direkt integriert ist. Sie müssen nicht extra eine Pumpe mitnehmen und können das aufblasbare Bett innerhalb von kurzer Zeit aufstellen. Ein Nachteil ist dagegen, dass bei einer kaputten Pumpe meist das ganze Bett ausgetauscht werden muss und Sie es dann nicht aufpumpen können.

  • Luftbett ohne Pumpe

    Von der Art her ist das aufblasbare Bett ohne Pumpe ähnlich wie eine Luftmatratze. Es ist notwendig, eine separate Pumpe mitzuführen, um das Bett aufstellen zu können. Dadurch ist es allerdings auch leichter und lässt sich besser verstauen. Wenn die Luftpumpe kaputt geht, kann sie einfach ausgetauscht werden. Welche Ausführung für Ihre Zwecke geeignet ist, ist immer auch abhängig davon, wo und wie Sie das aufblasbare Bett einsetzen möchten. Sind Sie viel damit unterwegs, dann ist eine integrierte Pumpe natürlich von Vorteil. Nutzen Sie es vor allem als Gästebett, können Sie sich auch für ein Modell ohne integrierte Pumpe entscheiden.


Luftbett vs. Luftmatratze

Frankana Luftmatratzen Intex Comfort Luft- und Gästebett 191 x 99 cm, 33083 - 1Wer das Wort Luftbett hört, der denkt möglicherweise direkt an eine normale Luftmatratze. Im Gegensatz zu dieser ist ein Luftbett allerdings deutlich dicker und ermöglicht daher auch ein komfortableres schlafen. Als Gästebett eignen sich Luftbetten aus diesem Grund nicht nur als bequemer Schlafplatz, sondern auch als komfortable Liegemöglichkeit auf Reisen.

Damit auch zwei Personen bequem auf einer Luftmatratze übernachten können, gibt es Luftbetten, die mit zwei Luftkammern ausgestattet sind. So stört es nachts zum Beispiel nicht, wenn sich der Partner auf dem Luftbett umdreht, da die zweite Luftkammer von dieser Bewegung ausgenommen ist und die zweite Person somit ruhig schlafen lässt.


Das Luftbett aufblasen oder aufpumpen?

Auf ein Luftbett, das Sie mit dem Mund aufblasen müssen, sollten Sie zumindest unserer Meinung nach verzichten. Durch die Dicke des Bettes dürften Sie wohl eine ganze Weile beschäftigt und danach noch entsprechend kaputt sein, wenn Sie die Matratze aufgeblasen haben.

Automatische Luftbetten

Viel besser ist dagegen ein Luftbett, das sich entweder automatisch durch eine Pumpe mit Luft füllt, oder aber manuell mit einer normalen Luftpumpe aufgeblasen werden kann. In jedem Fall müssen Sie lediglich etwas Kraft aufwenden, schonen allerdings Ihre Lunge.

  • Unser Tipp: Am besten geeignet sind die Luftbetten mit integriertem automatischen Pumpen. Legen Sie das Luftbett ganz einfach auf den Boden, aktivieren Sie das Pumpen und in wenigen Minuten ist das Gästebett für Ihren Besuch fertig. Nun fehlt nur noch der Bettbezug und einer erholsamen Nacht steht nichts mehr im Wege.

Intex Luftbett Pillow Rest Blue Queen (230 V), blau, 152 x 203 x 42 cm - 5Sehr praktisch sind im Übrigen die Gästebetten Luftbetten, die nicht nur eine automatische Funktion zum Aufpumpen bieten, sondern vor allem auch eine Funktion, um die Luft wieder entweichen zu lassen. Das ewige „auf der Matratze rumhüpfen“ kennen Sie mit Sicherheit auch noch und haben es als Kind auch bestimmt sehr gerne gemacht. Heutzutage möchten wir jedoch nur sehr ungern händisch die Luft der Matratze entfernen, wenn es auch bequemer geht.

Einige Luftbetten saugen die Luft daher automatisch wieder ab, so dass das Luftbett nicht nur in wenigen Minuten automatisch aufgepumpt, sondern nach dem Besuch auch wieder flach ist. So können Sie das Luftbett kurzerhand platzsparend verstauen und haben es beim nächsten Besuch innerhalb weniger Minuten griffbereit.


Der große Vorteil: auch auf Reisen einsetzbar

Bestway Luftbett Double-Size 191 x 137 x 22 cm, 67002 - 6Im Gegensatz zu einem Schlafsofa oder Klappbett können Sie ein Luftbett auch ganz einfach ins Auto legen und mit auf den nächsten Familienbesuch nehmen, um beispielsweise bei den Schwiegereltern zu übernachten. Auch bei Freunden, beim Campen und an vielen weiteren Orten ist es sinnvoll, ein bequemes Luftbett – entweder für Einzelpersonen oder als XXL-Version – parat zu haben. Natürlich können Sie auch ein Klappbett im Auto transportieren, allerdings eignet sich ein Luftbett für spontanere Ausflüge deutlich mehr.

Wer sich kein Schlafsofa in die Wohnung stellen möchte und auch von einem großen und möglicherweise eher sperrigen Klappbett wenig hält, für den ist ein Luftbett die beste Alternative, wenn sich Besuch ankündigt. Luftbetten lassen sich ganz einfach und äußerst platzsparend in jeder Schublade oder in jedem Schrank verstauen und können bei Bedarf innerhalb kürzester Zeit aufgeblasen werden.

Dabei gibt es auch bei dieser Art von Gästebett verschiedene Größen im Angebot. Was den Komfort angeht, so kann ein Luftbett nicht unbedingt mit einer Latexmatratze auf einem Schlafsofa oder einem bequemen Klappbett konkurrieren. Dennoch überzeugt es in vielen Punkten. Wir haben ein Exemplar für Sie getestet, welches vor allem mit Komfort punkten konnte.

Letzte Aktualisierung der Amazon-Preise und Amazon-Sterne-Bewertungen am 17.03.2017 | Affiliate Links | Bilder von der Amazon Product Advertising API | Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten